Suche
Seite auswählen

Roter Reis Salat

zur Kategorie
von Nathalie
Schritt-für- Schritt - 25 Min
0
0
August 27, 2018

Wer behauptet Salate sind langweilig?

Viele Menschen glauben, Salate sind langweilig, schmecken immer gleich und sind nicht sättigend. Das dies überhaupt nicht stimmen muss, dass zeige ich euch mit diesen unglaublich leckeren roten Reis Salat. Der rote Reis, Mandeln, Kräuter, knackige Radieschen und cremiger Käse ist eine wahre Geschmacksexplosion. Der Salat ist so frisch, herzhaft und lecker und vor allem super einfach zum zubereiten.

Dieses Gericht steckt voller gesunder Zutaten. Die Mandeln decken den Bedarf an gesunden Fetten, und stecken voller Ballaststoffe, Proteinen, Vitaminen und Magnesium. Die dunklen Blätter und Kräuter enthalten viel Eisen, Antioxidantien, Vitamine, Minaralien und Kalzium. Radieschen sind eine tolle Quelle für Vitamin C und geben deiner Haut einen tollen Glanz. Roter Reis hat viele Ballaststoffe, Antioxidantien, Eise, Vitamine und Nährstoffe.

Dieser rote Reis Salat ist sozusagen eine richtige Power Quelle! Lecker, gesund, nahrhaft und alles andere als langweilig!

 

Zutaten für 2
Kochzeit 25 Minuten
Schwierigkeit Einfach

ZUTATEN

150 g Roter Reis
35 g Mandeln
10 Radieschen
1 Packung Rucola
50 g gemischte frische Kräuter (Dill, Schnittlauch, Petersilie, Basilikum)
100 g Feta Käse, bei Bedarf laktosefrei(Optional)
Nach Belieben Salz
2-3 EL Olivenöl
1/2 Zitrone, Saft (Optional)

Zubereitung:

Den Reis kurz in einen Sieb abwaschen und abtropfen lassen. Anschließend in einen Topf geben und in doppelter Menge Wasser kochen lassen bis das Wasser absorbiert ist und der Reis gar ist. Du kannst auch etwas Gemüsebrühe Pulver zum kochenden Reis dazugeben wenn du möchtest. Das gibt dem Reis noch etwas mehr würze. In der Zwischenzeit, alle weiteren Zutaten für den Salat abwaschen. Die Radieschen in Scheiben schneiden, die Kräuter hacken und den Rucola halbieren und in eine große Schüssel geben. Wenn der Reis gekocht und abgekühlt ist, in die Schale dazugeben. Die Mandeln hacken und darüber verteilen. Oliven Öl, Salz und bei Bedarf Zitronensaft dazugeben und vermengen. Wenn du Lust hast kannst du jetzt noch den Käse zerbröseln oder in kleine Würfel schneiden und darüber verteilen.

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • en
  • de