Suche
Seite auswählen

Quinoa Muffins – Vegan & Glutenfrei

zur Kategorie
von Nathalie
Schritt-für- Schritt - 30 Min
0
4
Dezember 15, 2015

LLIA2034

Quinoa ist vielseitig einsetzbar und deshalb esse ich es fast täglich und besonders gerne. Ich versuche mir immer neue gesunde Frühstücks – und Snack Rezepte auszudenken da die Tage manchmal sehr stressig sind und ich genug Energie dafür brauche. Die Muffins sind ein ganz besonderes Rezept da der Quinoa im Ofen knusprig wird und dann besonders lecker schmeckt! Außerdem kannst du das Rezept am Wochenende vorbereiten und hast dann ein Frühstück für die ganze Woche! Wenn du weisst, dass diese Muffins in der Küche auf dich warten kommst du bestimmt auch leichter aus dem Bett. 🙂

LLIA2018

LLIA2042

Zutaten für 10 Muffins
Kochzeit 30 Minuten
Schwierigkeit Einfach

ZUTATEN

170 g Quinoa, kurz mit Wasser abspülen und gekocht
255 g Hafermehl, gemahlene Haferflocken
96 g Kokoszucker
1 1/2 TL Backpulver
1 TL Salz
75 g Rosinen / getrocknete Aprikosen (Sulfid frei), kleine Stücke
180 ml Kokosmilch
60 g Apfelmus
1 TL Vanille

Zubereitung:

Den Ofen auf 180 °C vorheizen. Alle Zutaten gut mischen und in einer Backform für Muffins aus Silikon gleichmäßig verteilen. 25 Minuten backen und schon sind die leckeren Muffins fertig!

Kommentare
  1. Lena

    Hallo Nathalie!
    Ich bin grad durch die Reformhauszeitung, wo einige Rezepte von dir abgedruckt waren, auf deinen Blog gestoßen und bin sowas von froh, dich gefunden zu haben! Ich leide unter Laktoseintoleranz, Zöliakie und einer leichten Histaminunverträglichkeit und bei deinen Rezepten kann ich mich endlich auch mal austoben! 🙂 Ich habe aber eine Frage, in deinen Rezepten sprichst du ja oft von Kokosmilch. Benutzt du dann die dickflüssige aus der Dose oder die Milchalternative von z.B. Provamel?
    LG, Lena

    • Nathalie

      Liebe Lena,

      Das freut mich so zu hören, vielen vielen Dank!

      Ich verwende immer die dünnfüssige wie zum Beispiel Provamel. Außer bei Hauptspeisen, da verwende ich die aus der Dose, ohne Zusatzstoffe.

      xx
      Nathalie

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • en
  • de