Suche
Seite auswählen

Gesundes Twix

zur Kategorie
von Nathalie
Schritt-für- Schritt - 30 Min
0
0
Februar 18, 2019

The best things in life are sweet!

Weil ihr Alle meine Raw Caramel Slices so so liebt dachte ich es muss unbedingt eine neue Version von einen rohen gesunden Riegel her. Dieses gesunde Twix ist so unglaublich lecker! Die Kombination aus knusprigen Boden, cremigen Karamell und Schokolade ist einfach himmlisch! Da der Riegel im Gefrierfach aufbewahrt wird schmeckt es fast sogar wie Twix Eis!

Vorsicht! Die schokoladen Glasur ist nicht histaminarm. Wenn du eine Histaminintoleranz hast kannst du aber einfach ein weißes Twix machen. Dafür einfach 100 g weiße Schokolade mit 1 TL Kokosöl im Wasserbad schmelzen und die Riegel darin eintunken.

Ich bin mir sicher ihr werdet diese Riegel lieben!

Nicht vergessen mich in euren Kreationen zu verlinken und ich werde sie auf meinem Kanal teilen!

xx

Nathalie

Zutaten für 10-12
Kochzeit 30 Minuten
Schwierigkeit Nicht so einfach

ZUTATEN

Für den knusprigen Boden:
150 g Macadamianüsse/Mandeln
50 g Ahornsirup
Prise Salz
1/2 TL Vanille
Für das Karamell:
200 g Medjool Datteln, entsteint
3 EL Nussmus, zuckerfrei (zum Beispiel Mandelmus oder Erdnuss Butter)
Für die Schokoladen Glasur:
120 g Kokosöl, geschmolzen
40 g Kakaopulver
50 g Ahornsirup

Zubereitung:

Für den knusprigen Boden, deine gewünschten Nüsse in eine Küchenmaschine geben und zu feinen Stücken zerkleinern. Die restlichen Zutaten für den Boden dazugeben und vermengen. Ein kleines Tablett/Blech mit Backpapier auslegen und den Boden darauf verteilen. Fest in die Form drücken und ins Gefrierfach stellen.

Für das Karamell, erstmal die Küchenmaschine auswaschen. Dann alle dafür nötigen Zutaten in die Küchenmaschine geben und vermengen bis ein fester Teig entsteht. Den Twix Boden aus dem Gefrierfach nehmen und das Karamell gleichmäßig darauf verteilen. Wider ins Gefrierfach stellen.

Für die Schokoladen Glasur alle Zutaten in eine schale geben und mit einem Schneebesen vermengen bis sie schön cremig und glatt ist. Die Basis mit dem Karamell aus dem Gefrierschrank nehmen und in Riegel schneiden. Die Riegel in die Glasur eintauchen bis sie von allen Seiten bedeckt sind. Auf einem Gitter abtropfen und fest werden lassen und anschließend in einer luftdichten Box im Gefrierfach aufbewahren.

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • en
  • de